JUGEND für Europa
20.10.2009

EuroPeers im Sportverein

Die Jugendinitiative "Europa in meinem Sportverein" will lokale Sportorganisationen für Europa begeistern und sie motivieren, eigene europäische Projekte durchzuführen.

Sport verbindet. In rund 90.000 Sportvereinen engagieren sich in Deutschland die Menschen. Mit Praxis-Workshops will die Jugendinitiative insbesondere lokale Sportvereine darin unterstützen, international tätig zu werden.

  • Die Sportvereine in Deutschland sollen mit ihren jugendlichen Mitgliedern ein stärkeres „Europa-Bewußtsein“ entwickeln.
  • Ihnen sollen die Möglichkeiten des EU-Programms JUGEND IN AKTION vorgestellt werden. 
  • Junge, sportbegeisterte Menschen sollen leichter die Möglichkeit des internationalen Austausches und der Integration bekommen.
  • Durch eine erfolgreiche internationale Zusammenarbeit soll ein nachhaltiges Netzwerk von lokal ausgerichteten Vereinen und Organisationen entstehen.

Auskünfte über das Projekt können Ihnen die EuroPeers Melih Özkardeş und Szabolcs Molnár geben. Weitere Informationen erhalten Sie auch auf der Seite www.europa-sportverein.de.

Kommentare

Bisher gibt es noch keine Kommentare.

Wenn Du Dich einloggst, kannst Du einen Kommentar verfassen.

Erasmus+ - Jugend in AktionBundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend