Lukas Rapp

Lukas Rapp
Wohnort: 55116 Mainz
E-Mail: lukas@lukaslovesphotos.com
Erfahrungen im EU-Programm Erasmus+ JUGEND IN AKTION: Freiwilligendienst(e) im ESK, Solidaritätsprojekt(e)
Mein Interesse bei den EuroPeers: Ich würde gern mehr im NGO-Bereich bevorzugt im künstlerischen, sportlichen Bereich sowie im Bereich der Nachhaltigkeit arbeiten bzw. an Projekten teilnehmen. Gerne auch als Trainer für Events, da ich dies noch nie gemacht habe, würde ich mich sehr freuen, auch einzelne Kurse / Vorlesungen / Übungen zu leiten.
Ich kann angefragt werden für: Infoveranstaltung, Jugendevent, Kulturevent, Projektarbeit, Schulveranstaltung, Workshop / Seminar
Ich habe Journalistik in Magdeburg und Dokumentarfotografie in London studiert. Aktuell studiere ich Englisch und Philosophie in Frankfurt.

Mein persönliches Interesse gilt der Politik, dem Sport und der Sporternährung bzw. generellen Ernährung in unserer Gesellschaft und der Umgang mit Nahrung und der Nachhaltigkeit. Zudem habe ich auch Interesse an Umweltthemen, Philosophie, ETS.

Ich war 2011 für ein Praktikum in Valencia, Spanien. 2012 - 2013 für ein Erasmus Jahr in Riga, Lettland. Anfang 2013 für 6 Wochen für ein Praktikum in Dubai, VAE. Ende 2013 - Ende 2014 in Belgrad, Serbien für mein EFD und 2014 - 2015 in London, England für meinen Master. Daneben habe ich an vielen YIA Veranstaltungen teilgenommen, sowie eigene Projekte zum Thema Fotografie und Journalismus im Ausland verwirklicht. Ich bin im Nachhaltigkeitsteam der Lufthansa.

Vergangene Veranstaltungen

  • Infoveranstaltung

    Auslandstag BIZ Aschaffenburg

    20.01.2018
    Aschaffenburg
    BIZ

    Auf Einladung des BIZ in Aschaffenburg durfte vor gut 30 Menschen ich über mein Auslandsjahr und das Programm Erasmus+ berichten....
    weitere Informationen