Miri R.

Miri R.
Wohnort:
E-Mail: m.renkert@gmx.de
Erfahrungen im EU-Programm Erasmus+ JUGEND IN AKTION: Freiwilligendienst(e) im ESK, Jugendbegegnung
Mein Interesse bei den EuroPeers: Vor allem interessieren mich kritische Fragestellungen rund um die politische Institution EU und das Programm Erasmus+. Was tragen Auslandsaufenthalte zu unserer Definition von Nationalität bei? Mit welchen Zielen wurde die EU gegründet und wo stehen wir heute? Welche Möglichkeiten gibt es, sich aktiv politisch an dem Projekt Europa zu beteiligen? Im Rahmen von Vorträgen, Workshops und Diskussion möchte ich mit jungen Menschen über solche und ähnliche Fragen ins Gespräch kommen und hoffe, mit meinen Auslandserfahrungen wertvollen Input geben zu können.
Ich kann angefragt werden für: Infostand, Infoveranstaltung, Jugendevent, Kulturevent, Projektarbeit, Schulveranstaltung, Workshop / Seminar
2015/16 habe ich einen Europäischen Freiwilligendienst in Lyon gemacht, wo ich unter anderem einen Erasmus-Jugendaustausch mit vier Ländern koordiniert habe. Ich freue mich, durch das Europeer-Netzwerk andere engagierte junge Menschen kennen zu lernen und interessante Veranstaltungen auf die Beine zu stellen.