Frederike Liebelt

Frederike Liebelt
Wohnort: 30459 Hannover
E-Mail: frederike.liebelt@gmx.de
Erfahrungen im EU-Programm Erasmus+ JUGEND IN AKTION: Freiwilligendienst(e) im ESK
Mein Interesse bei den EuroPeers: Meinen europäischen Freiwilligendienst habe ich von 2019 bis 2020 in der Kingsriver Community in Irland absolviert und dabei mit Menschen mit geistiger Behinderung und Autismus gearbeitet. Eines der Hauptziele unseres Projektes war die gleichberechtigte gesellschaftliche Teilhabe und die Förderung einer inklusiven Gesellschaft. Die Arbeit mit meinen Mitfreiwilligen und meinem bunt gemischten Team bei der Arbeit hat mich nachhaltig geprägt und mich für eine stärkere europäische Kooperation begeistert. Gemeinsame Projekt und internationaler Dialog sind für mich essenziell für eine stärkere, offenere und solidarische Gemeinschaft. Daher möchte ich gern mit meiner Arbeit bei den EuroPeers mit anderen ins Gespräch kommen und gemeinsam die Begeisterung für Europa verbreiten!
Ich kann angefragt werden für: Infostand, Infoveranstaltung, Jugendevent, Kulturevent, Projektarbeit, Schulveranstaltung, Workshop / Seminar

Vergangene Veranstaltungen

  • Infoabend

    Mein Freiwilligendienst in Stoneyford (Irland)

    10.05.2021
    Magdeburg
    Auslandsgesellschaft Sachsen-Anhalt e.V.

    Hallo, mein Name ist Frederike. Im August 2019 bin ich für 12 Monate nach Irland gegangen, um einen von der Europäischen Union finanzierten Freiwilligendienst zu machen. Mein gemeinnütziges Projekt war in Stoneyford, einem Dorf mitten auf dem Land. Ich habe in der Kingsriver Community, einer Ein...
    weitere Informationen

  • Workshop / Seminar

    Buddy-Treffen 1

    07.12.2020
    EuroPeers

    Austausch zum ESK, Vernetzungsmöglichkeiten und möglichen Projektideen...
    weitere Informationen