EuroPeers: Jugendliche informieren über Europa

EuroPeers sind junge Menschen, die mit dem EU-Programm Erasmus+ JUGEND IN AKTION aktiv waren und ihre Erfahrungen an andere Jugendliche weitergeben möchten.

Sie gehen in Schulen, Jugendclubs oder Fußgängerzonen, um Jugendlichen von ihren Erfahrungen mit Europa zu erzählen. Sie informieren über das Programm Erasmus+ JUGEND IN AKTION sowie über andere Mobilitätsprogramme und gestalten Workshops, Schulstunden oder Ausstellungen zum Thema Europa.
weiterlesen...

EuroPeers auf facebook

Neues über jugendfuereuropa.de
13.03.2017

EuroPeer-Schulung im Mai: Anmeldung eröffnet!

Vom 24. bis zum 28. Mai 2017 findet in Wien eine weitere internationale EuroPeer-Schulung statt. Die Anmeldung ist ab sofort möglich. weiter lesen

13.12.2016

"Lösungen über Grenzen hinweg finden – Vielleicht ist die Jugendarbeit der Politik ein Stück voraus"

Felix Heins (23) hat zuletzt das "Youthful-Europe"-Training in Pristina im Kosovo besucht. Warum solche Trainings notwendig sind, um für ein "besseres Europa" kämpfen zu können, und welche aha-Effekte sie auslösen – darüber sprach er mit JUGEND für Europa. weiter lesen

08.12.2016

Deutschsprachige EuroPeer-Schulung im April 2017

Die nächste Gelegenheit, EuroPeer zu werden, gibt es nächsten April in Hannover. weiter lesen

14.09.2016

"JUGEND bewegt Europa" - in Bayern, Sachsen-Anhalt und Bremen

Im November diskutieren junge Freiwillige und EuroPeers mit PolitikerInnen über Europa - in Magdeburg, Würzburg und Bremen weiter lesen

Weitere Beiträge auf jugendfuereuropa.de