Bettina Vonderheid

Bettina Vonderheid
Wohnort: 37005 Budweis
E-Mail: bettina_95@web.de
Erfahrungen im EU-Programm Erasmus+ JUGEND IN AKTION: Freiwilligendienst(e) im ESK
Mein Interesse bei den EuroPeers: Seit meinem Europäischen Freiwilligendienst ist mir ganz deutlich bewusst geworden, dass ich mich in erster Linie als Europäerin sehe. Ich möchte gerne anderen Menschen die Möglichkeit geben, sich selbst als Europäer oder Europäerin zu entdecken. Europa im Sinne der Europäischen Union ist für mich eine Herzensangelegenheit! Sie ist einmalig und deshalb sind viele Vorgänge für den normalen Bürger nicht oder nur schwer nachvollziehbar, doch wie viel wir durch die EU profitieren wird selten beleuchtet. Ich möchte mich dafür einsetzen den Blickwinkel auf die EU ein bisschen zu ändern.
Ich kann angefragt werden für: Infostand, Infoveranstaltung, Jugendevent, Kulturevent, Projektarbeit, Schulveranstaltung
Ich bin 25 Jahre alt und nach meinem deutsch-französischen Bachelor, studiere ich jetzt einen deutsch-französisch-tschechischen Master in "Regionaler und Europäischer Projektentwicklung". Grund dafür ist auch mein Europäischer Freiwilligendienst, weil ich seit der Zeit mich gerne auch beruflich für die Europäische Union engagieren möchte. Meinen EFD habe ich 12 Monate in Frankreich in einer Grundschulbetreuung geleistet. Gerne denke ich an die Zeit zurück und teile meine Erfahrungen mit anderen.

Vergangene Veranstaltungen

  • Sonstiges

    Die EU und ich - anlässlich der Europawoche

    10.05.2017
    Saarbrücken
    Universität des Saarlandes

    Anlässlich der Europawoche gibt es Muffins, die mit der Flagge der Europäischen Union verziert sind, und zwar als Geschenk!
    Dazu noch ein Zine mit Infos zur EU, die vielleicht dazu führen, sich mit der EU näher auseinanderzusetzen oder zumindest zu interessanten Gesprächen!...
    weitere Informationen